PERMANENTE AUSSTELLUNG

  • Von der Mehlmühle zur Farinera

    Die Farinera ist über der ehemaligen „Molí del Mig” (Mühle der Mitte) errichtet, eine der drei Mehlmühlen, die in der mittelalterlichen Stadt von Castelló d’Empúries existierten... 

    Weiter

    Die Energiequelle

    Der „Rec del Molí” ist ein Wasserkanal mit mittelalterlichem Ursprung, der sein Wasser aus der Muga im Kern von Vilanova de la Muga erlangt...

    Weiter

    Der Weizen, das Mehl und das Brot

    Weizen ist eines der wichtigsten Getreide in der weltweiten Agrarwirtschaft und Castelló d’Empúries war eine sehr wichtige Produktionsgegend unseres Gebiets...

    Weiter

    Der Produktionsprozess

    Mit dem österreichisch-ungarischen System, das große Vorteile im Vergleich zu den alten Mühlen bedeutete, in ganz Europa weit verteilt war und es zum ersten Mahl ermöglichte...

    Weiter