TEMPORÄRE AUSSTELLUNGEN

VERBORGENE LANDSHAFT: Weiden, Gehöfte und Bauern

 2013

Die Ausstellung, die wir euch vorstellen, ist das Resultat einer umfangreichen Recherche und Dokumentationsarbeit in den Jahren 2009 bis 2011, die es ermöglicht hat, den Wert dieses Gebietes und seinen Prozess der Anthropisierung darzustellen. In den gesamten Prozess wurden verschiedene Rechercheunternehmen und Gemeinden eingebunden, denen wir an dieser Stelle für die Zusammenarbeit, das Engagement und die Unterstützung danken möchten.

Ttelf. 972 25 05 12.