LEHRPLAN DER UMGEBUNG

Der Lehrplan in der Gegend von Castelló d'Empúries ist eine Initiative des Konsistoriums in Castelló, um den sozialen Zusammenhalt der Gemeinde zu stützen.

Jedes Jahr bewertet die Einsatzkommission, die aus Technikern des Bildungsministeriums der Generalitat de Catalunya, den Direktoren der Bildungszentren der Gemeinde, Technikern des Rathauses und Vertretern der an dem Projekt beteiligten Körperschaften besteht, welche Aktivitäten im Rahmen des Bildungsplans entwickelt werden. Kriterien sind der pädagogische, der spielerische und der soziale Wert für die Schüler und Menschen der Gemeinde.

Seit dem Schuljahr 2009-2010 beteiligt sich das Ökomuseum-Farinera aktiv an dem Bildungsplan der Gegend und zwar mit:

2015, 2014 und 2013
- Kostprobe der Berufe. Die Arbeit als Museologe

2011
- Manga Comic Kurs für Oberstufenschüler.
Lehrer: Boris Mörker
Wir bedanken uns bei diesem Kurs für die Zusammenarbeit mit den Verlagen Norma Editorial, Planeta d’Agostini und Premsa Comarcal, die gratis die Materialien für die eingeschriebenen Schüler zur Verfügung gestellt haben.

2010
- Manga Comic Kurs für Grundschüler
Lehrer: Pablo Fuentes

Für mehr Information: pee.castello.cat/